MLP-Auswertung

Moderne und schnelle Wege der Ergebnismitteilung

Unmittelbar im Anschluss an die Milchkontrolle im Betrieb werden die Ergebnisse und Auswertungen für die Milcherzeuger bereitgestellt. Derzeit stehen dafür vier verschiedene Varianten zur Wahl:
   

  • MLP-Zwischenbericht per PDF mittels E-Mai: So können Sie sich direkt über die Leistung, Zellzahl, Fütterung und alle anderen Informationen von Ihren Kühen informieren. Dafür entfällt der Brief inkl. der Zeit für den Postweg. Bei Interesse: Anruf bei Benedikt Ostermann, Tel.: 268120-18 oder E-Mail an info@convis.lu
  • Gedruckter MLP-Zwischenbericht inklusive Direktversand (Standardvariante); Ebenfalls gedruckt wird der Jahresbericht ausgegeben.
  • Digitale Datenbereitstellung via Internet zum Einsatz in PC-gestützter Herdenmanagementsoftware (optional).
  • Online über das browsergestützte Herdeninfomationssystem NETRINDbasic, das gleichzeitig auch Managementfunktionen enthält (optional).

Definitionen

Die Begriffe der Milchleistungsprüfung sind mit einheitlichen Definitionen belegt, die von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter (ADR) herausgegeben wurden.

Die Definitionen werden als pdf-Dokument zur Verfügung gestellt.

Namensverzeichnis

Für die Namensgebung ihrer Tiere finden Sie hier die Schlüsselverzeichnisse für Kuh- und Bullennamen als PDF-Dokumente:

 

Quelle: vit, Verden